Feuerwehrübung am Firmengelände

Feuerwehrübung_1140x480

In regelmäßigen Abständen wird eine Feuerwehrübung der FF Weiz am Firmengelände abgehalten. Heuer ging man von der Annahme aus, dass ein Zimmerbrand im 3. Obergeschoß entstanden sei und eine Person als vermisst gemeldet wurde. Mit insgesamt 9 Fahrzeugen und 34 Mann war die FF Weiz im Einsatz. Nach der Menschenrettung, bei welcher schwere Atemgeräte in Einsatz kamen, wurde eine Löschleitung auf dem Dach aufgebaut. Die Wasserversorgung konnte sowohl über örtliche Hydranten als auch über Leitungen vom Weizbach sichergestellt werden. Am Ende der Übung bedankte sich Harald Strobl bei HBI Christian Lechner für die positiv abgelaufene Übung und die bemerkenswerten Leistungen der Mitglieder der FF Weiz.

 

ZUR ÜBERSICHT